Gefüllt mit landschaftlichen und kulturellen Highlights führt Sie diese Anschlussreise zu den Höhepunkten im Süden von Norwegen. 8 Tage Anschlussreise, 02.07.-09.07.2023

1. Tag, Sonntag, 02.07.2023 (ca. 184 km)

Oslo – Lillehammer

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Anschlussreise und fahren entlang dem Oslofjord. Weiter geht es, an der Mjøsa, dem größten See Norwegens entlang, zur olympischen Stadt Lillehammer. Hier besichtigen Sie das Freilichtmuseums „Maihaugen“, wo Sie sowohl alte als auch neue Häuser aus der Stadt und vom Land bestaunen können.
Ü & HP im Hotel Scandic Lillehammer Hotel o. ä.

2. Tag, Montag, 03.07.2023 (ca. 392 km)

Lillehammer – Trollstigen – Ålesund

Heute fahren Sie weiter auf dem Königsweg „Kongeveien“ durch das vielbesungene Gudbrandstal, das von seiner gut erhaltenen Bauernkultur gekennzeichnet ist. In Åndalsnes beginnt der „Trollstigen“. Diese von hohen Gipfeln und tiefen Schluchten umgebene Bergstraße hat ihren Namen von der Volkssage und den dort hausenden „Trollen“. Weiter geht es nach Ålesund. Auf drei Inseln erbaut ist sie eine der architektonisch interessantesten Städte Norwegens, die nach einem verheerenden Brand im Jahre 1904 mit Unterstützung von Kaiser Wilhelm II. im Jugendstil wieder aufgebaut wurde.
Ü & HP im Hotel Scandic Parken o. ä.

3. Tag, Dienstag, 04.07.2023 (ca. 259 km)

Ålesund – Geiranger – Skei

Zwei Fjordfahrten erwarten Sie – die einstündige Kreuzfahrt von Hellesylt nach Geiranger wird sicherlich unvergesslich bleiben. Unterwegs erleben Sie u.a. die Wasserfälle „Sieben Schwestern“ und den „Brautschleier“. An den steilen Abhängen des Fjordes sind noch einige verlassene Bauernhöfe zu sehen, zum Teil in schwindelerregender Höhe – einige waren früher nur über Leitern zugänglich. Der Geirangerfjord gehört seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Über Loen geht es weiter nach Skei direkt am tiefen Jølstrasee.
Ü & HP im Hotel in Skei oder Forde o.ä.

4. Tag, Mittwoch, 05.07.2023 (ca. 315 km)

Skei – Sognefjord – Bergen

Heute überqueren Sie den grandiosen Sognefjord. Der „König der Fjorde“ ist nur maximal 5 km breit, aber dafür bis zu 1.300 m tief. Nach einer schönen Fahrt kommen Sie in Bergen an wo Sie zwei Übernachtungen im Zentrum genießen können. Die zweitgrößte Stadt Norwegens hat viel zu bieten!
Ü & HP im Hotel Scandic Bergen City o. ä.

5. Tag, Donnerstag, 06.07.2023

Hansestadt Bergen

Ihr Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt, auf der Sie u. a. das malerische Hanseviertel Bryggen sehen werden. Hier hatten die deutschen Kaufleute einst ihre Handelskontore. Erleben Sie die entspannte Atmosphäre dieser schönen Stadt! Sie sehen die Marienkirche (12. Jh.), die Festung Bergenhus, die Håkonshalle sowie den mittelalterlichen Rosen-kranzturm. Eine Auffahrt mit der Standseilbahn auf den Floyen ist ebenfalls inklusive. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Ü & HP im Hotel Scandic Bergen City o. ä.

6. Tag, Freitag, 07.07.2023 (ca. 211 km)

Grieghaus – Hardangerfjord – Voss

Auf der Weiterfahrt besuchen Sie die Holzvilla Troldhaugen, wo der norwegische Komponist Edvard Grieg viele seiner Werke komponierte. Er lebte dort von 1885 bis zu seinem Tode im Jahre 1907. Danach geht es Richtung Hardangerfjord. Erleben Sie nochmals neue Schönheiten des Panoramalandes Norwegen, das einzigartig in der Welt ist. Zwei Übernachtungen in der Idyllischen Stadt Voss.
Ü & HP im Park Hotel Vossevangen o. ä.

7. Tag, Samstag, 08.07.2023

Flåmbahn

Ein weiteres Highlight wartet: Eine der schönsten Bahnstrecken der Welt. Mit der Bergenbahn geht es durch Raundalen nach Myrdal, wo Sie in die Flåmbahn umsteigen. Hier beginnt die spektakuläre Bahnstrecke (20 km) durch 20 Tunnel, vorbei an Wasserfällen und imposanten Schluchten hinunter nach Flåm, wo der Bus auf Sie wartet.
Ü & HP im Park Hotel Vossevangen o.ä.

8. Tag, Sonntag, 09.07.2023 (ca. 372 km)

Voss-Oslo Flughafen

Heute queren Sie die neue Hardangerbrücke und fahren durch das atemberaubende Måbøtal. Hier erleben Sie den größten Wasserfall Norwegens, Vøringfossen. Weiterfahrt über die eindrucksvolle Hardangerweite nach Geilo zum Flughafen Oslo.

Preise und Leistungen

Leistungen, die überzeugen:

  • Busfahrt gemäß Reiseverlauf im Komfortreisebus
  • durchgängige deutschsprachige Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück u. Abendessen) in den im Reiseverlauf genannten Hotels oder vergleichbar
  • Besichtigungsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • Stadtführung Bergen
  • Bootsfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Fahrkarte für die Floyen-Bahn
  • Bahnfahrt Voss-Myrdal-Flam
  • Eintritte: Maihaugen Freilichtmuseum, Edvard-Grieg-Museum Troldhaugen

Reisepreis pro Person im

  • im Doppelzimmer 2.199 €
    Einzelzimmerzuschlag 460 €

Rabatt für Mitglieder DER CLUB: 40,- € / Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Programmänderungen vorbehalten

Impressionen